Neues Hardware-Modul und zahlreiche Optimierungen

Veröffentlicht:   2. September 2014
  • Neu: Hardware-Modul zur detaillierten Anzeige der Systemeigenschaften (wird in Wellen ausgerollt, daher nicht bei jedem Nutzer sofort verfügbar)
  • Neu: Windows-Update-Modul zeigt nun auch bereits installierte Updates an
  • Optimierung der Speicher- und Prozessorlast (Faktor 2-4, abhängig vom jeweiligen Modul)
  • Optimierung des Remote Desktops zur schnelleren Übertragung der Bildinformationen und bessere Multi-Monitor-Unterstützung