Preise


O&O Syspectr ist kostenlos

Und es enthält keine Beschränkungen in Bezug auf die Anzahl der Windows-Maschinen, die Sie verwalten können. Das gilt für Desktop-PCs und auch für Server sowie virtuelle Maschinen.

O&O Syspectr benötigt keine zusätzliche Hardware. Einfach nur den Windows-Client installieren und fertig. Es wird alles automatisch konfiguriert und der Client aktualisiert sich ebenfalls automatisch. Ihre Turnschuhe können Sie gerne wieder ausschließlich für Sport benutzen. :-)

Wenn Ihnen O&O Syspectr gefällt, dann würden wir uns freuen, wenn Sie es einfach Ihren Kolleginnen, Freunden oder Bekannten weiterempfehlen. Und wenn Sie weitere Tools für Ihr Windows brauchen, dann haben wir hier noch ein paar Dinge im Angebot:
Zur Übersicht unserer Tools für Windows

Sie haben weitere Fragen zu O&O Syspectr und dessen Einsatz bei Ihnen? Dann kontaktieren Sie uns einfach über dieses Formular und wir helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt kostenlos registrieren!

Registrieren
Fair Use Policy: wenn Sie O&O Syspectr auf mehr als 10.000 Endgeräten einsetzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Häufige Fragen und Antworten

O&O Syspectr kostenlos nutzen

Ist O&O Syspectr wirklich kostenlos?

Ja, es ist wirklich kostenlos. Sie gehen keine Verpflichtung ein und können natürlich jederzeit mit der Nutzung aufhören.

Kann ich O&O Syspectr in meinem Unternehmen einsetzen?

Ja, die Nutzung ist sowohl privat als auch in Unternehmen und Organisationen kostenlos gestattet.

Kann ich O&O Syspectr als IT-Dienstleister bei meinen Kunden einsetzen?

Ja, das ist ebenfalls kostenlos möglich. Sie können über die MSP-Funktion Kundenkonten anlegen und verwalten.

Wie viele Maschinen/Endpunkte kann ich in meinem Konto verwalten?

Unbegrenzt viele. Wobei wir aufgrund unserer Fair Use Policy darum bitten, dass Sie sich bei mehr als 10.000 Endpunkten bei uns melden, damit wir entsprechende Server-Kapazitäten vorhalten können.